WG: Einladung Ausstellung in St.Marien, Winsen/Luhe - noch bis zum 22.04.06

 
 
 

 

null

Kreuz und Auferstehung

Gemeinschaftsausstellung in der St.Marienkirche zu
Winsen/Luhe

Dauer der Ausstellung  04.03.2006 -
22.04.2006

Finissage am 22.04.2006 um 20
Uhr

mit Ulrich Lubda (Lyrik, Videoperformance) und befreundeten
Musikern

Teilnehmende Künstler

Brigitte Bech - Hansjörg Bengel - Holger Benthien -
Dorothee Berger

Wiltrud Betzler-Schellin - Ursula Bräuer - Barbara
Morvane Frank - Werner Gergaut

Ulf Glöde - Marita Herold - Peter Heyn - Jens Hotzel -
Samwell Ispirian - Jutta Juraschek

Ulrich Lubda - Eva Mitkiewicz - Dirk-Hinrich Müller -
Ingrid Nikas - Carsten Ost

Bastian Raiss - Werner Rüther - Jürgen Schmid-Mittag -
Uschi Schwierske - Rainer Söhl

Ausgehend von einer Ausstellung in 2005 zum Thema Kreuz
in Luckow (Vorpommern) haben sich Künstler erneut zusammengefunden und das Thema
zu Kreuz und Auferstehung erweitert.

Betreut hat die Ausstellung Jens Hotzel (Fliegenberg). Die
St.Mariengemeinde (Winsen) stellt als Schirmherrin einen angemessenen Rahmen für
diese besondere Auseinandersetzung her. Die finanzielle Absicherung des
Projektes erfolgt durch die St.Marien Stiftung.

Die Passionszeit ist der Weg vom Schmerz des Kreuzes hin zum
Licht der Auferstehung, vom Leiden zur Hoffnung, ein Weg, der sich in ähnlicher
Form bei vielen Kulturkreisen wieder finden lässt und somit Sinnbild für
menschliche Verwahrung im Glauben ist.

24 Künstler aus dem In-und Ausland beleuchten mit ihren
Bildern, Plastiken und Installationen das Thema aus heutiger Sicht. Als
Grenzgänger schaffen sie auf je eigene Weise neue Zusammenhänge oder lösen
Vorstellungen auf, die allzu elbstverständlich geworden sind.

„Denn die Entdeckung eines ursprünglichen Bandes
zwischen dem individuellen Geist und dem Prinzip des Umfassenden hat sei je [..]
Staunen und Nachdenken auf den Plan gerufen."
Kohler,
„Schmerzgrenze" in Lichtungen 2/2005

So wie die Künstler ihren eigenen Standpunkt erarbeitet haben,
sind die Betrachter zu einer Auseinandersetzung mit eben diesen Gesichtspunkten
eingeladen.

Info: Jens Hotzel, Fliegenberg 82, 21435
Stelle; 04174/645195 und unter 
http://people.freenet.de/hofkunst
 sowie
http://hofkunst.log.ag

Parallel findet vom 5.3.2006 - 27.4.2006 eine Ausstellung zum
Thema Kreuz im Gemeindezentrum St. Jakobus, Borstel statt.

 

 

 

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Aktuelle Beiträge

ein halbes leben...
"....ich habe Kaffee gerochen!" Gruß an den Meister...
suncare - 17. Jul, 23:21
SYRIENKONFLIKT. - LONDON:...
Die Entscheidung des Britischen Unterhauses gegen einen...
sandaig - 31. Aug, 14:29
BUK
Zu meinem Geburtstag schenken mir Freunde 439 Gedichte...
sandaig - 1. Jul, 23:32
In the South Seas
Inroduction and notes on the text This poem intends...
sandaig - 8. Apr, 15:32
Geistiges Armutszeugnis...
Das ist allerdings weitaus humaner als Kreuzigung "Getroffene...
sandaig - 8. Apr, 15:02

Links

Suche

 

Status

Online seit 4582 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 17. Jul, 23:21

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page

twoday.net AGB


Profil
Abmelden
Weblog abonnieren