Donnerstag, 5. April 2012

IRAN URAN

Die einen haben die Bombe, andere nicht.
Pakistan zum Beispiel hat sie, Indien auch. Beides sehr zuverlässige Kandidaten.
Die übrigen Bomben- und Atombesitzer haben bombensicher gezeigt, daß sie damit zum Wohle der Menschheit umgehen können -
siehe Hiroshima, Nagasaki, Eniwetak, Muroroa, Rainbow Warrior, Sellafield/Windscale, Three-Mile-Island, U-Boot K-19, Tschernobyl, Fukushima etc.

Auslaufmodell EU? - Finishing off the EU?

published on Facebook by George F. ShaFman on Tuesday, 10 May 2011 at 13:49 ·

Krise in GR (Austritt?), IRL, PORT, wieder Grenzkontrollen zwischen I und F - und jetzt auch zwischen D und DK (!!) - und SCO bald unabhängig, das Ende vom VK??



Crisis in Greece (exit?), Ireland and Portugal - new border controls between Italy and France - and also between Germany and Denmark? And with Scotland expecting independance - which would signify the end of the United Kingdom?

Auch das noch - es gibt gar keine Erderwärmung / Have you heard this one - there is no Global Warming

published on Facebook by George F. ShaFman on Wednesday, 30 March 2011 at 12:47 ·

alles ein Märchen, nur Klimawandel, aber der sei nicht menschengemacht.



Eine Reihe von Wissenschaftlern bezweifelt, daß die globale Klimaveränderung (vormals Erderwärmung genannt) auf CO2 zurückgeht, also menschengemacht ist. Für mich heißt das im Umkehrschluß, daß diese Wissenschaftler den globalen Industrie- ...und Finanzkonzernen einen Freibrief ausstellen, weiter mit voller Kraft die Biosphäre zu zerstören, ordentlich CO2 (Treibhausgas) in die Luft zu pusten und damit die Lebensgrundlage für uns alle zu beeinträchtigen. ----- Das sind die gleichen Leute, die mit Kampagnen von sogenannten "Verschwörungstheorien" gegen Kommunisten, Ökologen, esoterischen "Mutter-Erde-Gottheit" Anbetern, die sie alle in einen Topf werfen, hetzen und zum Angriff auf den Club of Rome sowie Club of Budapest blasen. Also auch zum Angriff gegen alle vernünftig und kritisch denkenden Geister, gegen Künstler und Publizisten - also auch gegen mich.



There seems to be a number of so called scientist drawing into doubt global warming and universal climatic changes are manmade (e.g. caused by greenhouse gas CO2). It is pretty obvious that by doing so they are playing into the hands of Big Industry and Big Money (who most pobably have these irresponsible people on their pay-roll) allowing them a free-for-all to continue polluting our biosphere in order to gain maximum profit - thus destroying the vital ecologocal circles and endangering survival of all of us. ---- This bunch of arms-, drugs- and junk-food-pushers is also responsible for spreading global fear by promoting conspirational theories that serve to hunt down communists, free thinkers, earth (gaya)-worshippers, artists, intellectuals - in other words people like you and me - as public enemies.



The witch-hunt is on.

Lybien/Lybia - Wieder Krieg - war is on

published on Facebook by George F. ShaFman on Friday, 18 March 2011 at 14:51 ·

Nun haben wir also Krieg, einmal mehr - gegen Lybien und seinen Diktator. Viele haben das gewollt. In ein paar Stunden könnten die ersten Bomben dort fallen, wir sind erstmal nicht dabei, so scheint es zunächst... Aber vergessen wir nicht, kein Krieg ist jemals aus humanitären Gründen geführt worden, obwohl das jetzt als Motiv angeführt wird.





The war is on - once more. On Lybia and its ruler. In a few hours time the first missile hits will be scored. Germany is out, so it appears to be, we'll see. This war seems to be accepted by the public - true? Remember - never, never ever have wars been fought for humanitarian reasons alone. For oil, then? For western hegemony? In other words: for NWO, which in fact is OWO (old world order)

HEIMAT

veröffentlicht auf Facebook, 9 January 2011 at 13:49 ·

Als er den Schlepper anlassen will - Mist, die Batterieklemme hat sich lose geruckelt - sieht er über die Ligusterhecke wie vorn ein Typ am Hof vorbeigeht, mit Hund - Golden Retriever, das übliche. Kack mir bloß nicht vor die Einfahrt - na gut, alles klar. Unten beim Gasthof muß er lange warten, von der Autobahnabfahrt kommen sie dicht an dicht, Scheinwerfer hinter Scheinwerfer. Daß die Deppen nicht auch mal ne Lücke lassen können. So, den nächsten fahre ich breit. Da kommt der Typ mit dem Hund, ach so, Hinrichs. Grüßen kann der auch nicht. Jetzt aber los, nichts wie weg. Rein in die Hauptstraße, nach fünzig Metern wieder abbiegen, zur Mitte einordnen, daß bloß nicht noch einer überholt, der Blinker geht nicht, Wackelkontakt. Jetzt Vollgas, bis zum letzten Haus. Hier wohnt Hinrichs. Die Gardine fliegt zur Seite, im Lampenlicht sieht er Frau Hinrichs, wie sie Ausschau hält. Ihr Alter müßte jetzt zurückkommen mit dem Köter, hat sie genau im Urin. Na, egal. Schön, wenn man so erwartet wird.



edition hofkunst (c) 2011

SIGNAL

Veröffentlicht auf Facebook - Wednesday, 5 January 2011 at 01:49 ·

Vereister Weg zwischen den Schrebergärten, aufpassen, bloß nicht in den Graben rutschen - bei den Schafen am Fluß steige ich aus dem Auto, als ein Gänseschrei ertönt. Ganz dicht. Wieso? Willy, bist du hier? Der Pommernganter, der den Hof bewacht. Nicht hier, natürlich nicht. Oder hier in den Gärten? Lauschen. Keine Wiederholung, keine Chance für Ortung. Ziehen die Gänse schon zurück nach Osten? Frühling? Daß ihr euch nur nicht täuscht. Der Blick geht zum Himmel, grau in der Dämmerung. Nichts, kein Flügelschlagen, kein Rauschen, keine Vögel. Also, was war das? Irrtum, Sinnestäuschung? Ein Signal der weißen Gans, die im letzten Winter verschwand? Schamanischer Gruß. Lasse mich zurückfallen in den Fahrersitz - die Federung kreischt, braucht wohl Fett. Ach so.



(Versuch über Synapsen 3)

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Aktuelle Beiträge

ein halbes leben...
"....ich habe Kaffee gerochen!" Gruß an den Meister...
suncare - 17. Jul, 23:21
SYRIENKONFLIKT. - LONDON:...
Die Entscheidung des Britischen Unterhauses gegen einen...
sandaig - 31. Aug, 14:29
BUK
Zu meinem Geburtstag schenken mir Freunde 439 Gedichte...
sandaig - 1. Jul, 23:32
In the South Seas
Inroduction and notes on the text This poem intends...
sandaig - 8. Apr, 15:32
Geistiges Armutszeugnis...
Das ist allerdings weitaus humaner als Kreuzigung "Getroffene...
sandaig - 8. Apr, 15:02

Links

Suche

 

Status

Online seit 4277 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 17. Jul, 23:21

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page

twoday.net AGB


Profil
Abmelden
Weblog abonnieren